NRW

FC Ingolstadt trennt sich von Schalker Leihspieler Boujellab

Sonntag, 23. Januar 2022 - 19:41 Uhr

von dpa

St. Paulis Leart Paqarada (r) und Ingolstadts Nassim Boujellab im Kampf um den Ball. Foto: dpa

Ingolstadt (dpa) - Der FC Ingolstadt hat sich mit sofortiger Wirkung von Fußball-Profi Nassim Boujellab getrennt. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler habe „wiederholt gegen club- und mannschaftsinterne Regeln und Vorgaben“ verstoßen, wie der Tabellenletzte der 2. Bundesliga am Sonntagabend zur Begründung mitteilte.

Der dreimalige marokkanische Nationalspieler war von den Schanzern im Juli 2021 vom FC Schalke 04 ausgeliehen worden. Er verbuchte nur acht Pflichtspieleinsätze als Einwechselspieler und konnte die in ihn gesetzten sportlichen Erwartungen beim Aufsteiger nie erfüllen.