NRW

Leiche eines vermissten Manns im Masurensee gefunden

Freitag, 23. September 2022 - 14:22 Uhr

von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Duisburg (dpa/lnw) - Im Masurensee in Duisburg ist die Leiche eines vermissten 53-jährigen Mannes entdeckt worden. Zwei Wassersportler informierten am Donnerstag die Leitstelle über eine leblose Person im See, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Rettungskräfte bargen den Mann, der tot an der Wasseroberfläche in Ufernähe trieb. Ermittler hätten ihn als den 53-jährigen Vermissten identifiziert. Der Mann habe am Samstag ein ferngesteuertes Boot aus dem See bergen wollen und sei nicht aus dem Wasser zurückgekehrt. Bei der Suche waren am Wochenende auch Taucher und eine Hubschrauber-Besatzung im Einsatz.

© dpa-infocom, dpa:220923-99-870114/2