NRW

Medien: Vertrag von BVB-Profi Akanji geht bis 2023

Donnerstag, 8. April 2021 - 18:16 Uhr

von dpa

Dortmunds Manuel Akanji in Aktion. Foto: Lindsey Parnaby/dpa/Aktuell

Dortmund (dpa) - Verteidiger Manuel Akanji steht laut Medienberichten bei Borussia Dortmund ein Jahr länger als bisher bekannt unter Vertrag. Der 25 Jahre alte Fußball-Profi hatte laut „Bild“ seinen zunächst bis 2022 geltenden Kontrakt bereits 2019 um ein Jahr verlängert. Auch der „Kicker“ berichtete über diese Vertragslaufzeit. Der Schweizer war 2018 zum Revierclub gewechselt.