NRW

NRW schickt Schüler ab Montag in den Distanzunterricht

Donnerstag, 8. April 2021 - 17:40 Uhr

von dpa

Yvonne Gebauer (FDP), Ministerin für Schule und Bildung von Nordrhein-Westfalen. Foto: Marcel Kusch/dpa POOL/dpa/Archivbild

Düsseldorf (dpa/lnw) - Für die meisten der 2,5 Millionen Schüler in Nordrhein-Westfalen findet nach den Osterferien kein Unterricht mehr in den Klassenräumen statt. Ab Montag werde es wieder Distanzunterricht geben, sagte Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) am Donnerstag. Die „Rheinische Post“ und der WDR berichteten, dass die Abschlussklassen davon aber ausgenommen werden sollen.