Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Schalke nur 3:3 gegen Düsseldorf: Drei Hennings-Tore

Samstag, 9. November 2019 - 18:06 Uhr

von Von Ulli Brünger, dpa

Schalkes Daniel Caligiuri erzielt gegen Düsseldorfs Kasim Adams Nuhu das 1:0. Foto: Bernd Thissen/dpa

Gelsenkirchen (dpa) - Mit einem Dreierpack hat Fortuna Düsseldorfs Stürmer Rouwen Hennings dem FC Schalke 04 einen weiteren Sprung nach oben in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga verdorben. Der Revierclub kam am Samstag nach einer verrückten zweiten Hälfte im West-Duell gegen die Rheinländer nicht über ein 3:3 (1:0) hinaus und verpasste ein weiteres Erfolgserlebnis vor der Länderspielpause.

Daniel Caligiuri (33. Minute), Ozan Kabak (67.) und Suat Serdar (79.) brachen den Gastgeber vor 61 831 Zuschauern in der Arena dreimal in Führung. Doch Hennings (62./Handelfmeter/73./85.) rettete Düsseldorf mit seinem dreimaligen Ausgleich den ersten Auswärtspunkt nach zuletzt vier Niederlagen in der Fremde.