Wirtschaft

Dax steigt knapp über 13.300 Punkte

Donnerstag, 26. November 2020 - 09:52 Uhr

von dpa

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Donnerstagmorgen nicht allzuweit aus der Deckung gewagt.

Auf frische Impulse aus den USA müssen die Anleger verzichten, denn die Börsen jenseits des Atlantik sind wegen des „Thanksgiving“-Feiertags geschlossen. Der Dax stieg in den ersten Handelsminuten um 0,16 Prozent auf 13.310,45 Punkte.

Der MDax der 60 mittelgroßen Werte legte am Donnerstag um 0,48 Prozent auf 29.169,93 Zähler zu. Für den EuroStoxx 50 ging es um rund 0,3 Prozent aufwärts.