Emsdetten

7c ist „lost on the internet“

Klasse des Martinums holt den 1. Preis beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Donnerstag, 9. Juli 2020 - 08:00 Uhr

von Newsdesk

Julia Furelaud, die Regionalbeauftragte des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen (obere Reihe l.), überreichte der Klasse 7c des Martinums die Urkunde zu ihrem ersten Platz im Bundeswettbewerb Fremdsprachen. Schulleiterin Anne Jürgens (obere Reihe M.) und die betreuende Lehrerin Denise Instinsky (obere Reihe r.) freuten sich über das starke Ergebnis der Klasse.

Schminktutorials, Kochsendungen, Reisevideos – all das findet man nicht nur auf YouTube, sondern auch vereint im nun ausgezeichneten Videobeitrag, den die Klasse 7c des Gymnasiums Martinums in diesem Jahr in der Kategorie „Team“ des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen einreichte, schreibt die Schule in...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0