Emsdetten

Die Suche nach Auswegen

Sperrmüllmengen steigen seit 2020 drastisch: Service reduzieren = konstante Gebühren

Freitag, 17. September 2021 - 06:00 Uhr

von Ralf Schacke

Foto: Foto: Bernd Oberheim

So sieht nicht selten die Kehrseite aus, wenn beim Service der Sperrmüllentsorgung gespart wird. Rücksichtslose Zeitgenossen entsorgen ihren Dreck mitten in der Landschaft.

Die Sperrmüllmengen sind in Emsdetten gestiegen. Seit 2020. Kein Zufall? Seitdem haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Sperrmüll – in haushaltsüblichen Mengen – bei der Firma Ahlert in Greven zu entsorgen.Keine kleineren Mengen zwischendurchDas Gute daran: Der Service kommt an, die Haushalt...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0