Emsdetten

Dummheit kann weh tun

Mit Zahlung von 400 Euro wäre Verfahren vom Tisch gewesen

Samstag, 28. Mai 2022 - 10:00 Uhr

von Hans Lüttmann

Foto: Lukas Wiedau

Dummheit kann auch mal richtig wehtun; denn hätte er die 400 Euro bezahlt, wäre heute alles gut, er hätte seinen Führerschein und seinen Job noch und keinen Eintrag im Bundeszentralregister.Keine Mahnung gesehenAber der heute 23-Jährige aus Hörstel hatte wohl niemanden, der ihn gemahnt hätte, sich ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0