Emsdetten

Eine Aufforderung zum Träumen

Beim irischen Kulturfrühstück mit der Gruppe „Crosswind“ fehlte nur noch ein Glas Guinness

Dienstag, 21. September 2021 - 09:00 Uhr

von Axel Engels

Foto: Axel Engels

Sarah Thomsen mit ihrer warm timbrierte Stimme, Mario Kuzyna mit dezent-filigraner Gitarrenbegleitung, Béatrice Wissing mit der Fiddle und Stefan Decker an der Flöte begeisterten als „Crosswind“ beim irischen Kulturfrühstück im Bürgersaal.

Gleich ein zweifaches Wiedersehen gab es am Sonntag beim irischen Kulturfrühstück im Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik. Vor drei Jahren bereicherte der Sänger und Gitarrist Mario Kuzyna im Duo „Stourt“ diese Reihe um eine mitreißende Facette, und vor sieben Jahren war er auch schon mit der Gruppe „...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0