Emsdetten

Familienchaos im alten Münsterland

Mirjam Müntefering liest aus neuen Buch „Gut Friesenhain“

Freitag, 27. Oktober 2023 - 16:30 Uhr

von Elvira Meisel-Kemper

Gerade erst ist ihr 50. Buch erschienen – aber Mirjam Münteferings erstes Buch, das historische Hintergründe hat. Und ins Münsterland führt. Die erste Lesung aus dem Roman hielt sie nun in Emsdetten.

Foto: Elvira Meisel-Kemper

Vom Münsterland, Pferden und der Frauenbewegung Ende des 19. Jahrhunderts wurde Müntefering zum neuen Roman inspiriert.

Doppelte Premiere: Das jüngste Buch von Mirjam Müntefering verströmte einen frischen Druckereiduft. Gerade erst ist ihr 50. Buch erschienen – aber ihr erstes Buch, das historische Hintergründe hat. „Gut Friesenhain – Zwischen Traum und Freiheit“ nannte sie den Roman, den sie unter dem Pseudonym Lot...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0