Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Freiflächen werden zu Wohngebieten

Politik stößt gleich fünf neue Projekte an

Donnerstag, 23. Mai 2019 - 17:05 Uhr

von Christian Busch

Foto: Benedikt Spellmeyer

Auf dem Gelände oberhalb des Fußballplatzes ist die Gewerbehalle gut zu erkennen. Wo zuletzt ein Natursteinbetrieb beheimatet war, soll nun im Bereich zwischen Schüttenrode, Hollhorst und dem Stadion auf insgesamt 16000 Quadratmetern ein neues Mini-Baugebiet mit sieben Doppel-, Reihen- und Mehrfamilienhäusern entstehen.

Häuser werden eher meistbietend versteigert denn verkauft. 50 bis 60 Interessenten bei einer Wohnungsbesichtigung sind keine Seltenheit – längst nicht mehr nur in Münster, München und Co., sondern auch in Emsdetten. Und da Wohnraum knapp ist, lässt die Nachfrage die Mieten steigen – was „Betongold“...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0