Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Karneval ist viel öfter, als man denkt

Der einzige Emsdettener Karnevalsverein wird 20 Jahre jung / Die Lehmkuhle ist die Wiege der Rotnasen

Mittwoch, 12. Februar 2020 - 14:00 Uhr

von Ralf Schacke

Foto: © pressefoto bernd oberheim

So präsentiert sich der Täötenclub im Rahmen des Stadtjubiläums – 75 Jahre Stadt Emsdetten – im Jahr 2013 bei der Polonaise durch die Innenstadt: Bunt, in den Vereinfarben weiß, grün und rot, mit Ballontrauben und roten Nasen als Markenzeichen werden die Herzen erobert.

Als Exoten im Karneval sind sie angetreten: Mit roter Nase und ohne Schützenfest. Unglaublich, aber von Beginn an waren sie auch unglaublich sympathisch: Den Täöten nahm jeder den Spaß an der Narretei ab. Geburtsstunde im Jahr 2000Eine junge Clique mit Familien im Schlepptau. Zwei Jahrzehnte ist da...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0