Emsdetten

Mit Partnern zum Kulturhof

Bestehenden „Dritten Ort“ weiterentwickeln

Donnerstag, 19. November 2020 - 10:00 Uhr

von Max Bertemes

Foto: Max Bertemes (A)

Seit Jahren werfen die Teupen mehrmals im Jahr das Feuer im historischen Backhaus an. Berührungspunkte mit Stroetmanns Fabrik gab es im Sommer beim Backfrühstück auf Hof Deitmar.

Voller Tatendrang und Freude über die Förderung aus Landesmitteln zeigte sich nicht nur Stroetmann-Chefin Ulrike Wachsmund sichtlich zufrieden. 150.000 Euro pro Jahr und das ab 2021 für drei Jahre: Damit lässt sich kulturell einiges bewegen, Hof Deitmar zum Kulturhof konzipieren und den öffentliche...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0