Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

„Ohne Anwalt sage ich nichts“

30-jähriger Emsdettener wegen schweren Diebstahls angeklagt

Freitag, 14. Juli 2017 - 12:47 Uhr

von Matthias Lehmkuhl

Foto: Lukas Wiedau

Das Amtsgericht räumte dem Angeklagten drei Wochen Frist ein, sich einen Anwalt zu besorgen.

Zwei Justizbeamte begleiteten am Freitagmorgen einen 30 Jahre alten Mann aus Emsdetten in einen der vielen Säle des Amtsgerichts Rheine. Der Emsdettener sollte sich dort wegen dreier besonders schwerer Diebstähle verantworten. Sie hatten ihn aus seiner Wohnung abgeholt, weil er zum ersten Prozesste...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0