Emsdetten

Pattsituation beim Thema Tempomessung

Infrastrukturausschuss ohne Ergebnis zur Zusammenarbeit

Freitag, 11. November 2022 - 17:00 Uhr

von Fabian Kronfeld

Foto: Sven Rapreger

Rheine ist mit der Blitze „Elsa“ eigenverantwortlich im Einsatz. In Emsdetten (und Greven) kontrolliert noch der Kreis.

Bereits im Frühjahr hatte die Fraktion der Grünen den Antrag gestellt, dass die Geschwindigkeitsüberwachung an Gefahrenstellen durch eine Kooperation mit der Stadt Greven in die kommunale Eigenverantwortung übergeht. Das Ziel: Die Verkehrssicherheit zu erhöhen, indem mögliche Gefahrenstellen zügige...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0