Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Emsdetten

Plastiklaub im Schützenzelt

Schützenvereine ergreifen Maßnahmen gegen Eichenprozessionsspinner

Dienstag, 25. Juni 2019 - 15:00 Uhr

von Kristina Sehr

Foto: Foto:Oberheim/Collage:Schriever

Die Brennhärchen des Eichenprozessionsspinners sorgen für Unmut. Die Kolpingschützengilde denkt nun darüber nach, auf Eichenlaub zu verzichten.

Sie brennen, sie jucken, sie sorgen für Ärger: die feinen Brennhärchen des Eichenprozessionsspinners. Denn die Flimmerhaare der Raupen enthalten das Gift Thaumetopoin, das Haut, Augen und Atemwege reizen kann. Ein Problem, das auch in Emsdetten diskutiert wird – immerhin sind auch im Stadtgebiet un...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0