Emsdetten

Schwerelos mit Kanoa im Wasser

Mika Dresemann startet bald mit seiner Delfintherapie

Montag, 1. März 2021 - 09:00 Uhr

von Max Bertemes

Foto: privat

Nachdem er den Jetlag überwunden hat, fühlt sich Mika sichtlich wohl.

Die Hoffnung liegt im Wasser. Zumindest für den siebenjährigen Mika. Der Emsdettener hat bei seiner Geburt eine Hirnschädigung davon getragen und leidet seitdem unter anderem an Spastiken. Für Linderung der Sypmtome und für Fortschritt in Mikas Entwicklung sorgt eine Delfintherapie. 2019 probierten...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0