Emsdetten

Spenden und gewinnen im Advent

Online-Kalender des Rotary Clubs Emsdetten

Mittwoch, 29. November 2023 - 14:00 Uhr

von Newsdesk

Zweimal noch schlafen und wach werden – dann startet die vierte Auflage des Online-Adventskalenders vom Rotary Club Emsdetten (RCE), auch in diesem Jahr wieder unterstützt und begleitet von der EV.

Zweimal noch schlafen und wach werden – dann startet die vierte Auflage des Online-Adventskalenders vom Rotary Club Emsdetten (RCE), auch in diesem Jahr wieder unterstützt und begleitet von der Emsdettener Volkszeitung. Das Motto: Gutes tun – und zwar ganz konkret und zu 100 Prozent – und sich dabei obendrein die Chance auf einen von 24 hochkarätigen Preisen sichern.

Der Sternschnuppenmarkt ist nicht nur für die Emsdettener ein Fixpunkt im Advent, sondern auch für den Rotary Club: Am Stand am Morgentaubrunnen servieren die Rotarier mit Unterstützung ihrer Familien Glühwein, „heißen Pastor“, backen Waffeln. Alles für den guten Zweck, versteht sich. 2020 ging das nicht – Pandemie! Aus der fixen Idee von Axel Wiening, einen Online-Adventskalender zu produzieren, wurde ein aufwendiges Multimedia-Projekt.

Im Vorfeld dieser ungewöhnlichen Aktion hatten die Freunde des RC Emsdetten das rotarische Hands-on-Motto von einer ganz anderen Seite erlebt: Sie sangen – Weihnachtslieder. Sie rezitierten Gedichte, lasen aus Büchern, spielten Orgel, erzählten Anekdoten zum Fest. Immer dabei: die Kamera.

Zahlreiche Prominente

So entstanden 24 digitale Kläppchen – auch mit Hilfe zahlreicher Prominenter. Comedian Atze Schröder hatte bei der Premiere und 2022 die Schirmherrschaft übernommen. In diesem Jahr ruft – wie schon 2021 – Mickie Krause dazu auf, fleißig die Spendenbörse zu öffnen.

Denn das war und ist der Clou: Hinter jedem Video-Kläppchen verbirgt sich ein besonderer Preis – vom Essen im Top-Restaurant über Emsdetten-Gutscheine bis zu hochwertigen Accessoires oder einem Mac-Book. Insgesamt winken wieder Preise im Gesamtwert von über 5.000 Euro. Alle zur Verfügung gestellt von den Emsdettener Rotariern. Oder von ihnen vermittelt – wie das Apple-Notebook, das die TKRZ zur Verfügung stellt.

Foto: Privat

Drehten im „Deltacity-Studio“ im Biederlack-Turm gemeinsam das „Intro“ für den neuen Rotary-Online-Adventskalender, der am Freitag erstmals ein Video-Kläppchen öffnet (v.l.): RCE-Präsident Christian Busch, Schirmherr Mickie Krause und Projektleiter Klaus Weßendorf.

Gewinnen kann, wer für die gute Sache eine Spende auf das RCE-Treuhandkonto überweist (Kontaktdaten bei der Überweisung nicht vergessen!). Jede Überweisung ist automatisch ein Los für die Ziehung am zweiten Weihnachtstag. „Dabei ist für die Chance auf einen Preis egal, an welchem Tag man eine Spende überweist“, erklärt RCE-Projektleiter Klaus Weßendorf. Alle Spender kämen mit einem Los in einen großen Topf. Aus dem würden dann alle 24 Preise gelost.

Der komplette Spenden-Erlös des Online-Adventskalenders kommt wie in den Vorjahren dem Hospiz Haus Hannah und dem Mukuru-Projekt zugute, mit dem der RC Emsdetten seit fast 20 Jahren Slum-Kindern aus Nairobi eine Schul- und Berufsausbildung ermöglicht, damit sie sich in ihrer Heimat eine Existenz aufbauen können. Zusätzlich erhält der Verein „Detten Rockt e.V.“ für die Organisation des Anti-Diskriminierungs- und Rassismus-Festivals einen Teil der Spenden.

Auch dank der Kooperation mit der Emsdettener Volkszeitung wurde die Aktion in den Vorjahren zum Erfolg. Fast 85.000 Euro für die gute Sache kamen bei den bisherigen drei Aktionen zusammen. Klar, dass die EV als Partner auch 2023 wieder an Bord ist und im Dezember täglich auf der ersten Seite und auf unserem Nachrichtenportal die Video-Kläppchen der Rotarier präsentiert.

Wer eine Spende entrichten, so das Haus Hannah, das Mukuru-Projekt sowie Detten Rockt e.V. unterstützen und sich gleichzeitig die Chance auf einen von 24 Preisen im Gesamtwert von über 5000 Euro sichern möchte, kann ab sofort einen Betrag auf folgendes Konto überweisen:

Treuhandkonto Rotary

IBAN: DE41403619060500532902

Wichtig: Name und Adresse nicht vergessen. Jeder, der spendet, wandert automatisch in die Lostrommel. Die Teilnahmebedingungen finden sich auf der Homepage des Rotary Club Emsdetten.