Emsdetten

Viele Fragezeichen – nach drei Monaten

Ermittlungen zum mutmaßlichen sexuellen Missbrauch dauern an

Dienstag, 21. Juni 2022 - 06:00 Uhr

von Christian Busch

Foto: dpa

Die Polizei wertet aktuell sichergestellte Datenträger aus – hier ein Symbolbild.

Seit Ende März ermittelt das Fachkommissariat für Sexualdelikte im Polizeipräsidium Münster gegen einen Erzieher einer Emsdettener Kindertagesstätte. Wegen des mutmaßlichen sexuellen Missbrauchs von Kindern. Ob sich der schwerwiegende Verdacht erhärtet, ob er sich komplett in Luft auflöst, oder ob ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0