Emsdetten

Zwei Männer schlugen und traten zu

Zeugen gesucht

Montag, 22. Juni 2020 - 16:12 Uhr

von Ralf Schacke

Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Ein Mann ist in Emsdetten in der Nacht zum Sonntag, 21. Juni, niedergeschlagen und getreten worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Täter fragten nach Zigaretten

Um kurz vor 2 Uhr wurde die Polizei zur Bachstraße gerufen. Dort trafen die Beamten auf einen am Boden liegenden jungen Mann. Der schilderte den Polizisten dann das Geschehene.

Demnach war der Emsdettener dort um 1.50 Uhr zu Fuß unterwegs, wobei er sein Fahrrad nach eigenen Angaben schob. Zwei unbekannte Männer hätten ihn angesprochen und ihn nach einer Zigarette gefragt.

Kurz nachdem er die Bitte ausgeschlagen hatte, wurde er von den beiden Männern niedergeschlagen. Auch als er am Boden lag, sei er noch getreten worden. Der 20-Jährige erlitt Verletzungen, die er im Krankenhaus behandeln ließ. Er beschrieb die Angreifer wie folgt:

Einer war etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, korpulent, trug einen schwarzen Adidas Trainingsanzug, hatte kurze, schwarze Haare. Er sprach mit osteuropäischem Akzent. Sein Kollege war 1,70 bis 1,75 Meter groß, von normaler Statur, trug eine blaue Jeanshose und hatte dunkle Haare (einen Undercut-Haarschnitt). Er trug schwarze Schuhe.

Hinweis bitte an die Polizei unter Tel. 9306-4415.