Neuenkirchen

Aquarelle der Villen aus der Blütezeit der Textil-Industrie

Künstlerin Anne Hüwe präsentiert zwei ihrer neuesten Werke

Donnerstag, 25. März 2021 - 18:00 Uhr

von Jörg Homering

Foto: Anne Hüwe

Die Villa Kerstiens gegenüber dem Rathaus ist ein altes Bürgerhaus mit der typischen Backsteinbauweise des Westmünsterlandes. Anne Hüwe hat sie in einem für sie typischen Aquarell festgehalten.

Aquarell-Malerin Anne Hüwe hat sich offenbar vorgenommen, ganz Neuenkirchen zu malen. „Ich habe in der Corona-Pandemie eben viel Zeit“, sagt sie lachend. Diesmal hat sie sich zwei alte Villen vorgenommen: die Villa Kerstiens an der Hauptstraße und das Kulturzentrum Villa Hecking an der Wettringer S...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0