Neuenkirchen

Brennbare Flüssigkeit neben Scheune entzündet

Polizei sucht Brandstifter

Montag, 9. November 2020 - 11:22 Uhr

von Newsdesk

Foto: Sebastian Kröger

Symbolfoto

Noch unbekannte Täter haben am Freitagabend gegen 21.15 Uhr neben einer Lagerhalle der Gemeinde am Burgsteinfurter Damm eine Flüssigkeit in einem Aluminium-Behälter entzündet. Durch schnelles Eingreifen der Feuerwehr griffen die Flammen nicht auf ein benachbartes, trockenes Gebüsch und die hölzernen Tore der Scheune über, teilte die Polizei mit.

Ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen zufolge hatten die Unbekannten das Aluminium-Gefäß mit der brennbaren Flüssigkeit offenbar gezielt an der Scheune abgestellt. Um was für eine Flüssigkeit es sich gehandelt hat, ist noch unklar. Sachschaden entstand nicht, auch Menschen kamen nicht zur Schaden.

Hinweise von Zeugen, die zum Tatzeitpunkt etwas Verdächtiges beobachtet haben, erbittet die Polizei in Rheine unter Telefon 05971/938-3215.