Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Der Laden dicht, alles abgesagt

Die Gastronomie in Neuenkirchen leidet

Mittwoch, 25. März 2020 - 16:45 Uhr

von Jörg Homering

Foto: Sven Rapreger

Leere Tische im Restaurant von Theo Wilmink. Die Lage sei ernster, als viele seiner Kollegen derzeit noch glaubten. „Das geht an die Existenz. Zwei, maximal drei Monate kann man das vielleicht aushalten. Danach rappelt‘s in der Branche“, sagt der Koch und Hotelier.

Für den Abend ist alles fertig. 220 Gäste haben sich angesagt. Der Saal geschmückt, die Tische eingedeckt, das Essen gekocht. Und dann steht das Ordnungsamt mit einer „einstweiligen Verfügung“ vor der Tür: Die große Party wird verboten, alles muss abgesagt werden. Eine Katastrophe für einen Gastwir...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0