Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Neuenkirchen

Gesetzentwurf zu Passfotos: „Diese Idee gehört in den Reißwolf“

Fotografen wie Franz Keizer fürchten Gesetzentwurf des Innenministers

Montag, 20. Januar 2020 - 17:50 Uhr

von Jörg Homering

Foto: Jörg Homering

Im Fotostudio von Franz Keizer werden die Passfotos noch mit der digitalen Spiegelreflexkamera in der Hand gemacht – hier zur Demonstration mit Mitarbeiterin Gisela Lünnemann. Keizer und seine Kollegen fürchten, dass ihnen dieses Geschäft per Gesetz aus der Hand genommen wird.

Die Inhaber von Fotogeschäften protestieren gegen Pläne des Bundesinnenministeriums – auch der Neuenkirchener Fotograf Franz Keizer. Am Wochenende erzielte die Zunft einen ersten Teilerfolg: Keizer und seine Kollegen dürfen auch in Zukunft Passfotos machen. „Das ist auch gut so. Denn wenn dieses Ge...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0