Neuenkirchen

Internet-Betrug in vier Fällen

35-Jähriger bekommt ein Gutachten

Freitag, 7. Januar 2022 - 09:00 Uhr

von Monika Koch

Foto: Lukas Wiedau

Wegen einer ganzen Serie von Betrugstaten im November 2020 durch unbezahlte Internetkäufe stand am Mittwoch ein 35-jähriger Mann aus Neuenkirchen in Rheine vor Gericht. Laut Anklage soll er vier Mal im Internet Waren gekauft haben, die an seine damalige Adresse in Neuenkirchen geliefert worden seie...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0