Neuenkirchen

Nach der Wanderung gab es „Moos mit Mettwuorst“

Erste Winterwanderung des Heimatvereins führte auch durch die Siedlung Tie-Esch

Montag, 20. Januar 2020 - 15:31 Uhr

von Bernhard Altenhülsing

Foto: Bernhard Altenhülsing

Über 50 Teilnehmer waren bei der ersten Winterwanderung des Heimatvereins dabei.

Gutes Wetter und erwartungsfrohe Heimatfreunde waren die besten Voraussetzungen für ein gutes Gelingen der ersten Winterwanderung des Heimatvereins im noch jungen Jahr 2020. Vorsitzender Karl Dropmann hatte diese Wanderung vorbereitet und dabei auch Wege ausgesucht, wo Hase und Fuchs sich noch gute...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0