Neuenkirchen

SPD-Bürgermeister-Kandidat: Neuenkirchen und St. Arnold enger zusammen

Antrittsbesuch von Willi Brüning beim TuS St. Arnold

Montag, 29. Juni 2020 - 17:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Privat

Die Vorstandsmitglieder des TuS St. Arnold mit ihrem früheren Vorsitzenden und heutigen Bürgermeisterkandidat (v. l.): Uwe Fischer (SPD-Vorsitzender und TuS-Abteilungsleiter Tennis), Simon Heinz (Jugendvorstand), Sebastian Segger (Kassierer), Willi Brüning (BM-Kandidat und TuS-Abteilungsleiter Fun-Sport), Chris Oley (2. Abteilungsleiter Tennis), Markus Möllers (1. Vorsitzender TuS St. Arnold), Ingo Bujara (Geschäftsführer) und Klaus Studenika (Abteilungsleiter Badminton).

Willi Brüning will erreichen, dass Neuenkirchen und St. Arnold entlang der Emsdettener Straße enger zusammenwachsen. Das sagte der parteilose SPD-Bürgermeisterkandidat bei einem Wahlkampfbesuch beim TuS St. Arnold. „Es war mir eine Herzensangelegenheit, den TuS St. Arnold als ersten Verein zu besuc...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0