Neuenkirchen

St. Arnolder Schützen ärgern sich über Vandalismus

Schützenverein erstattet Anzeige gegen Unbekannt

Donnerstag, 16. September 2021 - 18:30 Uhr

von Jörg Homering

Foto: Privat

Der Vorstand des Schützenvereins St. Arnold ist sauer. „Der Schützenplatz ist in den vergangenen Wochen Opfer von blinder Zerstörungswut geworden“, sagte Vorsitzender Klaus Löcken. Zwischen dem 21. August und 4. September wurden der Musikpavillon, Lautsprecheranlage und Strahler beschädigt. Wände w...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0