Neuenkirchen

Unbekannte Täter flüchten in schwarzem Audi

Hauseinbruch am Schwarzen Weg in St. Arnold

Freitag, 15. Oktober 2021 - 13:03 Uhr

von Newsdesk

Foto: Holger Kraft/Pixabay

Symbolfoto

Am Schwarzen Weg in Sankt Arnold sind unbekannte Täter am Donnerstagmittag, 14. Oktober, in der Zeit zwischen 12.20 Uhr und 13.12 Uhr in ein Haus eingebrochen. Die Täter wurden von einem Zeugen beobachtet, wie sie flüchteten. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hebelten die Täter zwei Fenster auf der Rückseite des Haues auf und gelangten so in das Gebäude.

Im Erdgeschoss durchsuchten sie mehrere Räume nach Diebesgut. Noch während die Täter sich im Haus befanden, kehrte der Geschädigte zurück. Er beobachtete, wie drei männliche Unbekannte aus dem Schlafzimmerfenster sprangen und dann hinter dem Haus zur Straße flüchteten. Angaben zur Diebesbeute liegen noch nicht vor. Anschließend sah der Zeuge einen schwarzen Audi, der offenbar an der Straße gewartet hatte, vom Schwarzen Weg in Richtung Sankt Arnold fliehen. Auch einem weiteren Zeugen war der Wagen aufgefallen. Demnach handelte es sich vermutlich um einen Audi A6.

Täterbeschreibung

Karte

Die drei flüchtenden Täter waren der Beschreibung zufolge männlich und etwa 1,80 Meter groß. Zwei von ihnen trugen dunkle Kleidung, einer hatte ein grünes T-Shirt an. Die Polizei in Rheine nimmt Zeugenhinweise zu dem Einbruch entgegen unter Telefon 05971/938-4215.