Neuenkirchen

Wie ein altes Haus einst umzog

Das „Wehrhaus Temmen“ und seine bewegte und bewegende Geschichte

Freitag, 24. Juli 2020 - 18:00 Uhr

von Elvira Meisel-Kemper

Foto: Elvira Meisel-Kemper

Markant steht es heute am Alphons-Hecking-Platz: Das „Wehrhaus Temmen“ hat eine bewegte Geschichte hinter sich.

Ein weitläufiger Park mit altem Baumbestand umgibt das alte „Wehrhaus“ von Louise und Franz Temmen gleich neben der Villa Hecking am Alphons-Hecking-Platz. Bis 1980 stand es am Feldhof in Neuenkirchen; heute markiert eine Christusfigur dort den alten Standort. „Das ist das alte Herrenhaus des Veltm...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0