Neuenkirchen

Zusätzliche Zeit fürs Impfen

Neuenkirchener Hausärzte über ihre Erfahrungen mit der Corona-Impfung

Freitag, 16. April 2021 - 10:00 Uhr

von Elvira Meisel-Kemper

Foto: Elvira Meisel-Kemper

Margarethe Elling (73) aus Neuenkirchen wird von Birgit Küsters (Medizinische Fachangestellte der Gemeinschaftspraxis Katt/Blumenroth) geimpft. „Hier habe ich mehr Vertrauen, weil man mich kennt. Und es ist näher als das Impfzentrum in Greven am Flughafen“, verrät sie nach der Impfung.

Bisher waren Hauke Blumenroth und Tobias Katt in den Seniorenheimen in Neuenkirchen unterwegs. Dort haben die Hausärzte, die seit Januar 2021 in Neuenkirchen eine Gemeinschaftspraxis betreiben, rund 500 Personen mit der ersten und der zweiten Impfung vor Corona schützen können. Seit der Woche nach ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0