Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Älterer Radfahrer fährt 17-jährige Fußgängerin an

Unfall an der Kreuzung Lindenstraße/Bahnhofstraße

Montag, 11. Februar 2019 - 15:41 Uhr

von Newsdesk

Foto: Lukas Wiedau

Symbolfoto

Eine 17-jährige Fußgängerin ist am Freitagmorgen, 8. Februar, bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Lindenstraße/ Bahnhofstraße leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, überquerte sie gegen 10.30 Uhr bei „Grünlicht“ die Fußgängerfurt vom Arbeitsamt kommend in Richtung Bahnhof. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer, der den Radweg der Lindenstraße in Richtung Neuenkirchener Straße befuhr. Der etwa 60 bis 70 Jahre alte grauhaarige Fahrradfahrer fuhr ohne anzuhalten weiter.

Karte

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.