Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Arbeitszeit nicht abgerechnet

Geschäftsführer eines Fahrzeug-Verbringungsdienstes vor Gericht

Montag, 21. Oktober 2019 - 16:00 Uhr

von Monika Koch

Foto: Lukas Wiedau

Der 48-jährige „faktische“ Geschäftsführer eines Fahrzeug-Verbringungsdienstes aus Rheine stand am Montag wegen Vorenthaltens und Veruntreuens von Sozialgeldern in einer Gesamthöhe von gut 11.000 Euro in Rheine vor Gericht. Von dem Gesamtbetrag entfielen allerdings 7320 Euro auf die Arbeitnehmer, d...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0