Rheine

Audi stark beschädigt

Unfallflucht auf der Neuenkirchener Straße

Mittwoch, 5. August 2020 - 14:20 Uhr

von Newsdesk

Foto: MV-Archiv

Nach einer Unfallflucht auf der Neuenkirchener Straße sucht die Polizei nach Zeugen.

Am Dienstag gegen 17.30 Uhr war der Fahrer eines Audi A6 auf der Neuenkirchener Straße stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Hausnummer 114 kam ihm ein rotes Auto auf seiner Fahrspur entgegen. Der Audi-Fahrer wich nach rechts auf den Gehweg aus, um eine Kollision zu vermeiden. Das Fahrzeug wurde dabei stark beschädigt. Der Sachschaden liegt nach Angaben der Polizei bei etwa 1.500 Euro.

Der Fahrer des roten Autos entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Karte

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 05971 / 938-4215.