Rheine

Bedroht Corona die Ausbildung?

Arbeitsagentur und Handelskammern blicken vorerst optimistisch in die Zukunft

Donnerstag, 23. April 2020 - 06:00 Uhr

von Jannik Tillar

Foto: dpa

Die Schließung von Berufsschulen ist das wohl größte Problem für Azubis.

Seit Montag sind zahlreiche Läden in Rheines Innenstadt wieder geöffnet. Doch insgesamt steht die Wirtschaft Corona-bedingt noch weitgehend still. Umfassende Lockerungen der Kontaktbeschränkungen sind aktuell nicht absehbar. Das verspricht für Auszubildende nichts Gutes – insbesondere für diejenige...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0