Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Corona-Virus lähmt Leben in den Kleingartenvereinen

„Das Gärtnerlatein und die Kontakte fehlen“

Donnerstag, 14. Mai 2020 - 13:00 Uhr

von Ann-Christin Hesping

Foto: Ann-Christin Hesping

Helmut Schmidt vom Kleingartenverein Mühlenkamp und Vorsitzender des Bezirksverbandes Rheine der Kleingärtner machte deutlich, wie sehr die Corona-Krise die Aktivitäten in den Kleingärten beeinträchtigt.

Es ist ruhig in den Anlagen des Kleingartenvereins Mühlenkamp an der Salzbergener Straße. Das Vereinsheim ist leer, auf dem Spielplatz spielen keine Kinder. Dafür sind die meisten Gärten gerade tiptop gepflegt. „Die Parzellen sind in diesem Jahr schon sehr viel früher sehr viel schöner herausgeputz...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0