Rheine

Dank an die gute Elterngeneration

Zeitzeugen-Gala verschoben

Montag, 22. Februar 2021 - 06:00 Uhr

von Ann-Christin Hesping

Foto: MV-Archiv/Hesping

Hermann Thöben (r.) ist einer von 68 Zeitzeugen, mit denen Heinz Schulte bisher für sein Projekt gesprochen hat – und bei denen der Filmemacher sich für ihr Mitwirken bedanken möchte.

Wie haben die Menschen in Rheine den Zweiten Weltkrieg und die Nachkriegszeit erlebt, wie war der Wiederaufbau zu schaffen – mit rund 750.000 Geflüchteten und Vertriebenen hier im Westfalenland? Diese Frage beschäftigt Heinz Schulte vom „Metropoli – Kino für kleine Leute“ im Rahmen seines Projektes...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0