Rheine

Das verbotene Autorennen wird weiter verhandelt

Prozess vor dem Rheiner Amtsgericht: Staatsanwaltschaft stimmt Einstellung nicht zu

Dienstag, 14. September 2021 - 06:00 Uhr

von Monika Koch

Foto: Lukas Wiedau

Ein illegales Autorennen war Gegenstand eines Strafverfahrens vor dem Rheiner Amtsgericht.

Wegen eines verbotenen Autorennens stand am Montag ein 24-jähriger Mann aus Rheine vor Gericht. Er soll mit drei anderen Beteiligten am 24. November 2020 mit einem 5er BMW auf der Hansaallee in Nähe der Polizeiwache ein Autorennen begonnen haben, wie ein Polizeibeamter als Zeuge berichtete, der mit...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0