Rheine

„Eggeweg“: Eine Ackerflur umgewandelt

Straßenbezeichnungen in Mesum - Teil 82

Dienstag, 16. August 2022 - 14:00 Uhr

von Franz Greiwe

Foto: Franz Greiwe

Von der Nordstraße steigt das erste Teilstück des Eggewegs an wenigen Wohnhäusern entlang bis zum querenden Ploogweg, um dann in gleicher Weise zur Nielandstraße zu führen.

Der „Eggeweg“ ist eine kurze, zweiteilige Wohnstraße nahe des Dorfzentrums, die Nordstraße und Nielandstraße verbindet. Dabei quert sie leicht versetzt den Ploogweg, wobei jeder Teil etwa 100 Meter in der Länge misst. Der Kategorie nach gehört der Name in „Begriffe aus der Natur, Tier- und Pflanzen...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0