Rheine

Ein weiter Weg hin zur Verfahrenseinstellung

Verworrener Einbruch- und Diebstahlprozess vor dem Rheine Schöffengericht

Donnerstag, 13. Januar 2022 - 16:30 Uhr

von Monika Koch

Foto: Lukas Wiedau

Wohnungseinbruch und Diebstahl: Das waren die Tatvorwürfe beim Schöffengericht gegen einen 58-jährigen Mann aus Rheine, der aus der Haft vorgeführt wurde. Weil er zuvor zu einem Termin bei Gericht nicht erschienen sei, war ein Haftbefehl gegen ihn zur Sicherung der Hauptverhandlung ergangen. Er sol...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0