Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Einbruchsversuch in Johannesschule Mesum

Polizei sucht Zeugen

Donnerstag, 5. Dezember 2019 - 11:46 Uhr

von Newsdesk

Foto: Holger Kraft/Pixabay

Symbolbild

Unbekannte Täter haben versucht, in die Johannesschule einzubrechen. Die Tat an der Schulstraße in Mesum muss sich zwischen Dienstag, 16.15 Uhr, und Mittwochmorgen ereignet haben. Der Hausmeister hatte zu dem Zeitpunkt Schäden an zwei Fenstern festgestellt: „Unbekannte Täter hatten versucht, diese gewaltsam zu öffnen“, schildert die Polizei. In die Schule waren sie aber nicht gelangt.

Karte

Die Höhe des Sachschadens wird auf über 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.