Rheine

Eingangsklassen: 4-4-5-Variante soll bleiben

Schulausschuss gegen Einsparwünsche der Bezirksregierung an den Rheiner Gymnasien

Donnerstag, 24. Juni 2021 - 18:00 Uhr

von Matthias Schrief

Foto: Sven Rapreger

Das Gymnasium Dionysianum (Symbolfoto).

Als verlängerter Arm der Landesregierung hat die Bezirksregierung Münster die drei städtischen Gymnasien in Rheine unter die Lupe genommen und offensichtlich Einsparpotenziale entdeckt. Die Anzahl der Eingangsklassen an den Gymnasien würden nur teilweise den im Jahr 2018 prognostizierten Entwicklun...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0