Rheine

Familienstreitigkeiten und Vorwurf der Vergewaltigung

27-Jähriger erhält Annäherungsverbot

Sonntag, 23. Januar 2022 - 10:56 Uhr

von Monika Koch

Foto: Lukas Wiedau

Familienstreitigkeiten standen im Mittelpunkt eines Prozesses am Amtsgericht in Rheine in der Vergangenen Woche, der am Ende jedoch auf unbestimmte Zeit vertagt wurde. Ein weiteres Verfahren wegen Vergewaltigung steht im Raum und die Straftaten sollen zusammen verhandelt werden.Angeklagt wegen gefä...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0