Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Jonas ist anders als andere Jungen

Elfjähriger hat das Dravet-Syndrom – und hat in einer Ehrenamtlichen eine Freundin gefunden

Samstag, 2. November 2019 - 10:00 Uhr

von Kristina Sehr

Foto: Sven Rapreger

Gemeinsam an der Gitarre: Jonas liebt Musik, etliche Liedtexte kann er auswendig. Die Ehrenamtliche Nina Sautmann singt gern mit ihm.

Wenn Jonas nicht mehr weiter weiß, dann ruft er nach seinem liebsten Stofftier. „Wo bist du, Großer Adler?“, fragt er dann. Gemeint ist damit allerdings nicht nur der Plüschvogel in seinen Armen. Nein, Jonas tut es damit auch dem Kinderserien-Helden „Yakari“ gleich, den er regelmäßig im Fernsehen b...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0