Rheine

Kloster Bentlage: Nachzahlungen und Corona reißen ein Loch in die Bilanz

Geschäftsjahr mit Defizit

Freitag, 10. September 2021 - 06:00 Uhr

von Paul Nienhaus

Foto: Privat

Bei zunehmender Impfquote steige auch die Hoffnung auf eine höhere Auslastung im Kloster Bentlage, hieß es im Betriebsausschuss.

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie sind in der Bilanz 2020 des städtischen Eigenbetriebs Kloster Bentlage ablesbar. Der Betriebsausschuss empfahl dem Rat am Mittwochabend, einen Jahresabschluss zu genehmigen, der zum 31. Dezember 2020 einen Fehlbetrag von rund 135.500 Euro ausweist. Au...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0