Rheine

Lenksysteme gestohlen: Fünfstelliger Schaden

Tat auf Bauernhof in Altenrheine

Mittwoch, 14. Oktober 2020 - 12:55 Uhr

von Newsdesk

Foto: Jens Keblat

Unbekannte Täter haben von einem Bauernhof an der Bergstraße in Altenrheine in der Nacht zu Dienstag mehrere Lenksysteme für Landmaschinen und einen Monitor gestohlen. Die Polizei schätzt den Schaden auf einen hohen fünfstelligen Betrag und sucht Zeugen.

Gezielte Tat

Laut Mitteilung der Polizei waren die Täter zwischen 19 Uhr und 7 Uhr am Werk. Die betroffenen Landmaschinen waren in Hallen auf dem Hofgelände untergebracht. „Wie die Täter auf das Gelände gelangten, das von einer Mauer umgeben ist, ist nicht klar“, schreibt die Polizei. Sie hatten es ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge gezielt auf die satellitengesteuerten Lenkgeräte, die außen an der Fahrerkabine der Landmaschinen angebracht sind, abgesehen. Darüber hinaus entwendeten sie aus einem Cockpit einen Monitor.

„Die zielgerichtete Vorgehensweise der Täter ist der Polizei von anderen Fällen bekannt“, schildern die Beamten. So stahlen Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch der Vorwoche technische Geräte von Landmaschinen eines Unternehmens in Saerbeck. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen unter Telefon 05971/938-4215.