Rheine

Mit dem Akkordeon durch die Zeit

Strauhspier-Musiker präsentiert Jakobi-Senioren die Welt des Akkordeons

Sonntag, 17. Oktober 2021 - 13:00 Uhr

von Klaus Dierkes

Foto: Klaus Dierkes

Anfassen erlaubt: Hermi Sürken, Mitglied des vielfach ausgezeichneten Trios Strauhspier, demonstriert den Mitgliedern der Gruppe sehbehinderter und blinder Menschen in der Jakobi-Seniorenwohnanlage sein Akkordeon aus dem Jahr 1962.

Als die letzten Akkorde von „A Whiter shade of pale“ von Procol Harum, ein musikalischer Geniestreich aus den sechziger Jahren, verklungen sind, brandet Applaus auf. Interpret Hermi Sürken bedankt sich verlegen. Der Musiker des bekannten Münsterland-Trios Strauhspier, ist zwar Applaus gewohnt, alle...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0