Rheine

Orte des stillen Gedenkens

Auch Rheine folgte dem Aufruf der europäischen Bischöfe, am 27. Februar an die Corona-Toten zu erinnern

Sonntag, 28. Februar 2021 - 15:00 Uhr

von Julia Franke und Paul Nienhaus

Einige Rheinenser nutzten die Gelegenheit, eine Kerze an den Gedenkorten – hier am Eingang der St. Josefskirche – anzuzünden.

Aufgrund der Corona-Pandemie hat es im vergangenen Jahr viele Tote gegeben. Doch nur wenige Angehörige und Freunde hatten die Möglichkeit, Beerdigungen zu besuchen und sich zu verabschieden. Aus diesem Grund hat der Rat der Europäischen Bischofskonferenzen während der Fastenzeit Gedenktage in ganz ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0