Rheine

Parkplatz: Rechts vor links gilt nicht immer

Gegenseitige Rücksichtnahme ist wichtiger als Rechthaberei

Sonntag, 29. Januar 2023 - 08:00 Uhr

von Thomas Aschwer, Matthias Schrief

Foto: Sven Rapreger

Auf Parkplätzen wie hier beim Lidl am Bahnhof gilt nicht automatisch „rechts vor links“.

Keine Ampel, keine Verkehrszeichen: Der BMW kommt von links, der Toyota von rechts. Wer hat Vorfahrt? Keine Frage: Im Zweifel gilt doch rechts vor links. Oder doch nicht? Jein! Denn was auf öffentlichen Straßen die Regel ist, lässt sich nicht ohne Weiteres auf öffentliche Parkplätze übertragen.In d...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0